Start

"Ohne Aufopferung läßt sich keine Freundschaft denken."
Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832)

Lions Clubs International ist eine weltweite Vereinigung freier Menschen, die in freundschaftlicher Verbundenheit bereit sind, sich den gesellschaftlichen Problemen unserer Zeit zu stellen und uneigennützig an ihrer Lösung mitzuwirken.

We Serve“ - Lions helfen. Ob in Kinder- und Jugendprojekten, bei der Unterstützung Sehbehinderter oder in Ländern der Dritten Welt – Lions engagieren sich ehrenamtlich für Menschen, die Hilfe brauchen. Dabei kümmern wir uns um die Mitmenschen in unserer Nachbarschaft genauso wie um Notleidende in aller Welt.

Der Lionsclub Meiningen engagiert sich international vor allem in einem Kinderkrankenhaus im Kongo. Hier wurden technische Ausrüstungen durch den Club, das Hammer Forum und die Firma Elektro Wolf aus Meiningen nicht nur aus Eigenbeiträgen finanziert und geliefert, sondern auch vor Ort installiert.
Regionale Projekte wie unser Stand zum Weihnachtsmarkt dienen der Unterstützung Bedürftigter in unserem Heimatkreis, dem Kinderhospiz Mitteldeutschland und zahlreicher weiterer Projekte gemäß unserem Motto "Wir dienen".

1993 vom ersten Präsidenten Dr. Karl-Christian Müller gegründet, begehen wir in diesem Jahr unser 25-jähriges Jubiläum. Mit fast 30 Mitgliedern sind wir einer der zahlenmäßig stärksten Clubs in Südthüringen. Ob nun als selbständiger Unternehmer /-in, als Arzt, Apotheker, als Ruheständler /-in oder Mitarbeiter in öffentlichen Einrichtungen - der LC Meiningen ist bunt gemischt. An unserern 14-tägigen Clubabenden stehen neben der Organisation des Weihnachtsmarktes, den Themen der regionalen, nationalen und internationalen Geschehnisse, interessanten Betriebsbesichtigungen auch auch das Clubleben mit unseren Mitgliedern im Mittelpunkt.

Schön, dass Sie hier sind.

 

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 07. März 2018 um 05:10 Uhr